Aktuelles

19. April 2024

Das «Woundosome»-Konzept bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit

Neue Behandlungskonzepte und Technologien sollen helfen, Fussarterien bei chronischen Durchblutungsstörungen besser zu beurteilen und damit individuelle Therapien zu optimieren.

18. April 2024

Neue Studie zur Nachsorge nach Aortenoperationen

Internationale Experten, darunter auch aus der Universitätsklinik für Gefässchirurgie am Inselspital Bern, haben Empfehlungen für die Nachsorge nach endovaskulären Aortenoperationen erarbeitet.

26. März 2024

Universitäres Gefässzentrum Bern gegründet

Die Universitätskliniken für Angiologie und Gefässchirurgie des Inselspitals, Universitätsspital Bern, haben gemeinsam das Universitäre Gefässzentrum Bern gegründet. Dank abgestimmten Abläufen und einer gemeinsamen Eintrittspforte werden die Qualität und der Service für die Patientinnen und Patienten…

19. Februar 2024

KISS by Epic: Das neue Patientenportal myInsel

20. Dezember 2023

Schweizer Aortenzentrum Bern im Inselspital gegründet

Die Universitätskliniken für Gefässchirurgie und Herzchirurgie des Inselspitals, Universitätsspital Bern haben gemeinsam das Schweizer Aortenzentrum Bern gegründet. Dadurch soll eine optimale und patientenorientierte Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Aortenpathologien auf höchstem universitärem…

12. Oktober 2023

Expertenkonsensus zur Behandlung von infektiösen Aortenaneurysmen

Die operative Behandlung von infektiösen Aortenaneurysmen ist anspruchsvoll. Bislang gab es keine Standardisierung in diesem Bereich. Eine kürzlich veröffentlichte Studie in Form eines Expertenkonsensus hat wichtige Aspekte beleuchtet.

12. Oktober 2023

Konsensus-Dokument zum Stellenwert der MEP bei der offenen und endovaskulären TAAA Chirurgie

Die Behandlung von thorakoabdominellen Aneurysmen, sei es offen oder endovaskulär, erfordert spezialisierte Zentren. Dies ist nicht nur aufgrund der technischen Anforderungen der Operation selbst der Fall, sondern auch, um mögliche Komplikationen zu vermeiden oder zu behandeln. Eine schwerwiegende…

20. September 2023

Randomisierte internationale Studie zur Behandlung von Patientinnen und Patienten mit pAVK

Eine internationale Studie, an der Dr. med. Michel Bosiers, Spitalfacharzt I für Gefässchirurgie am Inselspital, mitgewirkt hat, hat kürzlich Langzeitdaten veröffentlicht, die die Gleichwertigkeit eines minimal-invasiven Verfahrens im Vergleich zu Bypass-Operationen mit Kunststoffmaterial bei langstreckigen…

18. September 2023

Unser Herz Gefäss Zentrum ist ins neue Hauptgebäude des Inselspitals umgezogen

Seit Montag, 18. September 2023 befindet sich unser Herz Gefäss Zentrum im neuen Hauptgebäude, Anna-Seiler-Haus. Nutzen Sie ab diesem Zeitpunkt den Haupteingang an der Freiburgstrasse 20.

 

28. Juni 2023

Ernennung des Professors Dr. Jürg Schmidli zum Ehrenmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie

Der langjährige Chefarzt der Gefässchirurgie am Inselspital Bern und Professor für Gefässchirurgie an der Universität Bern, Prof. Jürg Schmidli, wurde von der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie in Würdigung seiner herausragenden Verdienste um die Vermittlungen chirurgischer und gefässchirurgischer…

Seite 1 von 2